Neuigkeiten

22. Dez
Prozessor bis 28. Februar geschlossen

Angesichts der aktuellen Lage und der Beschlüsse des Bundesrats schliessen wir den Prozessor bis und mit Sonntag, 28. Februar 2021.

Schaut zueinander und unterstützt andere, wenn ihr könnt.
Falls du selber Hilfe benötigst, melde dich bei www.hilf-jetzt.ch oder, falls du denkst, wir könnten dir vielleicht behilflich sein, schreibe eine E-Mail an corona@prozessor-aarau.ch.

bleibt gesund!
Herzlichst,
euer Prozessor-Team

Der Prozessor bleibt aufgrund der Beschlüsse des Bundesrats voraussichtlich bis zum 28. Februar geschlossen.
21. Okt
Sozialpreis 2020

Wir haben gestern den Sozialpreis 2020 des Kantons Aargau erhalten!

Tausend Dank allen, die für uns abgestimmt haben. Die uns unterstützen, mitarbeiten, bei uns ihre tollen Projekte umsetzen. ❤️

Nach knapp einem Jahr Prozessor ist das ein wunderbares Geschenk. Und es zeigt uns, dass die Idee des gemeinsamen, nachhaltigen Arbeitens und Lernens auf fruchtbaren Boden fällt. Herzlichen Dank an benevol Aargau und die Aargauer Landeskirchen für die Anerkennung, wir freuen uns riesig!

Wir danken...

Der Prozessor wurde mit dem Aargauer Sozialpreis ausgezeichnet. Danke tuusig!
20. Okt
Maskenpflicht im Prozessor

Aufgrund der schweizweit verfügten Massnahmen müssen neu alle Besucher und Besucherinnen im Prozessor eine Gesichtsmaske tragen. Wie bis anhin gilt:

  • Abstand einhalten
  • Hände desinfizieren
  • Arbeitsplätze und -geräte nach Gebrauch reinigen

Wir freuen uns auf euren Besuch, bleibt gesund!

In den Ateliers und Werkstätten gilt ab sofort eine Maskenpflicht. Der Betrieb wird ansonsten normal weitergeführt.
07. Okt
Prozessor auf Kanal K!

Kanal K blickt im Oktober hinter die Kulissen des Prozessors: Alle Beiträge gibts hier beim besten Radiosender der Region

Mittwoch, 7. Oktober | 18 Uhr Ein Jahr Prozessor – der Vorstand zieht Bilanz
Wie der Prozessor entstand, genutzt wird und die Corona-Pandemie meistert. Ein Talk von Fabian Zemp mit Vereinsgründer*innen.

Mittwoch, 14. Oktober | 18.30 Uhr “Drehpunkt Aarau” – das Asylprojekt im Prozessor
Wie das Projekt des Vereins Netzwerk Asyl zur Integration von Geflüchteten beiträgt....

Der Aarauer Radiosender sendet im Oktober verschiedene Beiträge rund um den Prozessor.

Nächste Veranstaltungen

27. Mär
Velo Frühlingsfit

Nicht mehr ganz so sicher, ob dein Göppel nach diesem Winter noch fit ist?

Komm in den Prozessor und mach dein Velo fit für die wärmeren Tage!
Gemeinsam putzen wir eure Velos, pumpen Pneus und untersuchen die Drahtesel auf Herz und Nieren.
Kleinere Reparaturen* können unter Anleitung durchgeführt werden (wenn du schon weisst, welches Material du dafür benötigst, bring es mit!)

Du musst dich nicht voranmelden, dafür bitten wir dich um Geduld, falls gerade andere Personen vor Ort am werklen sind.
Vorbeikommen kannst du jederzeit bis 17h. Solltest du warten müssen, steht selbstverständlich Kaffee und Kuchen bereit, um die Wartezeit zu überbrücken.
Eintritt frei: Kollekte

*z.B. Schlauchwechsel. Für gröbere Dinge wende dich doch an deine:n Velomech des Vertrauens!

Mach dein Velo bereit für die wärmeren Tage, dazu gibts Kaffee und Kuchen
28. Mär
Zweites Leben für Plastik - Prozessor im Stadtmuseum

Wie funktioniert Plastikrecycling abseits grosser Anlagen? Gemeinsam mit dem Verein Prozessor in Aarau lädt das Stadtmuseum zum Plastikexperiment ein. In der Ausstellung ROBOZÄN zerkleinern die Besucherinnen und Besucher mit dem von Prozessor gebauten Schredder Plastikdeckel von Milchflaschen. Aus dem gewonnenen Granulat fabrizieren sie mit einem Spritzgusswerkzeug etwas Neues.

Der Einstieg ist jederzeit möglich.

Wir sammeln Plastikdeckel! Wer möchte, bringt gebrauchte und abgewaschene Deckel von Milch- oder PET-Getränkeflaschen mit. Wichtig: Im Deckel muss das Recyclingzeichen 02 PE-HD oder 02HDPE stehen. Was dieses Zeichen bedeutet, erfährt man an diesem Tag.

Gemeinsam mit dem Verein Prozessor in Aarau lädt das Stadtmuseum zum Plastikexperiment ein.
02. Apr
Analoge Fotografie 1 - Fotografieren mit Film

Im analogen Fotografiekurs spielen wir den ganzen Prozess der Schwarzweissfotografie vom Fotografieren bis zum Herstellen der Abzüge in der Dunkelkammer durch. Im ersten Teil lernst du die Funktionen von analogen Fotokameras kennen.

Du nimmst entweder deine eigene analoge Fotokamera mit oder benutzt eine der Kameras in unserer Sammlung. Du hast die Möglichkeit mit Kameras aus den 1920er bis 1980er Jahren zu experimentieren und lernst die verschiedenen Filmformate von 35mm Kleinbild über 120mm Mittelformat Rollfim bis 4x5" Grossformat Planfilm kennen. Wir zeigen dir, wie der Film in die Kamera geladen wird, welche Einstellungen du an der Kamera machen kannst, wie du die Belichtung messen kannst und probieren das Gelernte gleich auf einem Fotospaziergang aus.

Der Workshop richtet sich a...

Vom Fotografieren bis zum Schwarzweissabzug: Im ersten Teil fotografieren wir mit analogen Fotokameras.
03. Apr
Basteln zur Gschichtezyt

Geschichten hören und Basteln
für Kinder ab 4 Jahren und ihre Eltern

Stadtbibliothek:
Bilderbuchgeschichte, Kamishibai (japanisches Koffertheater)
oder Bilderbuchkino um 10.30 und 11.30 Uhr (Dauer ca. 15 Minuten)

Prozessor (Erlinsbacherstrasse 34 in Aarau):
In den Werkstätten des Prozessors basteln die Kinder und ihre Eltern. Sie nehmen das Thema der Geschichte vom Morgen auf.
15.00 – 16.30 Uhr

Ohne Anmeldung, Eintritt gratis (Kollekte)

Geschichten hören und Basteln für Kinder ab 4 Jahren und ihre Eltern, am 1. Samstag im Monat