Di 19. Nov 19
Der Prozessor läuft!

Was für ein Eröffnungsfest! So viele Besuchende haben sich den Prozessor angeschaut. Das war eine grosse Freude. Seit etwas über zwei Wochen sind die Werkstätten und Ateliers schon geöffnet und werden von kreativen Köpfen besucht und genutzt.

Der Aufbau geht auch weiter voran. Das Soundstudio hat eine Tür bekommen und wird jetzt noch weiter ausgebaut. Für die Metallwerkstatt hat es letzten Freitag weitere Maschinen gegeben, auch dort lassen sich die ersten Arbeiten verrichten. Im Moment suchen wir dafür noch immer ein MIG/MAG-Schweissgerät. Für entsprechende Hinweise sind wir dankbar.
Das Sorgenkind zur Zeit ist noch die Küche. Zwar steht die ganze Einrichtung bereit und wartet darauf, eingebaut zu werden. Leider hat sich die Elektroinstallation als viel teurer herausgestellt als erwartet. Im Moment fehlen rund 4500 Franken um die Installation in Auftrag geben zu können. Der Prozessor ist also weiterhin auch auf finanzielle Unterstützung angewiesen. Wir setzen natürlich alles daran, dass auch die Küche so bald wie möglich eingebaut werden kann.

Die Planung der Workshops und Kurse ist ebenfalls in vollem Gange und wir werden Anfang 2020 unser Programm veröffentlichen können. Noch hat es freie Slots. Wer gerne selber sein Wissen weitergeben möchte, oder Wünsche für Workshops hat, darf sich gerne melden.

Der Prozessor ist offen, kommt vorbei: Jeweils Mittwochs und Freitags von 13:00 bis 20:00 Uhr sowie Samstags von 10:00 bis 18:00 Uhr.

Bilder